Sport Business Österreich

Das Programm – Mo. 4. Oktober 2010

 

 

             9:30 Uhr

Begrüßung und Eröffnung des Symposiums

Bürgermeister der Stadt Hallein Dr. Christian Stöckl
Vizepräsidentin der WKÖ Frau Martha Schultz

       – 10:10 Uhr

Vortrag – Medien Talk!  

Innovationen und Trends in der Medienlandschaft.


Thomas Prantner, Direktor ORF Online
Titel:"Neues Kundenverhalten im multimedialen Zeitalter - die Vernetzung von TV und Online am Beispiel der ORF-TVthek"


Robert Adams, GF Plazamedia Austria GmbH


10:10 – 11:15 Uhr


Erfolgreiche Einrichtungen und Experten diskutieren und präsentieren Synergien und Potentiale zwischen der Sportwissenschaft und Sportartikelindustrie!


Österreich ist mit vielen Unternehmen und Produkten Weltmarktführer. Wie kann die Zusammenarbeit weiter optimiert werden?


FH-Prof. Ing. MMag. Dr. Anton Sabo, FH Technikum Wien
O. Univ.-Prof. Mag. Dr. Erich Müller, Universität Salzburg
Mag. Toni Giger, ÖSV Trainer
Prim. Univ.-Prof. Dr.Dr. Josef Niebauer MBA, Sportmedizin SALK
Thomas Rakuscha, Marketing Blizzard Sport GmbH
BM a.D. Maria Rauch-Kallat, Präsidentin ÖPC


15 min


Kaffeepause

  


11:30 – 12:30 Uhr

 

 


Innovative Konzepte, Produkte und Dienstleistungen im Sport- Freizeit und Tourismusbereich


Österreichs Wirtschaft ist in besonderem Maße vom Tourismus abhängig. Millionen von Gästen schätzen unsere ganzjährigen Urlaubs– und Sportangebote. Die Initiative "Barrierefreies Salzburger Land" möchte für den Behindertentourismus ein Benchmarking für die Hotelerie/Gastronomie einführen.

Können technische Errungenschaften wie zum Beispiel Herzfrequenzmessgeräte, Sport– Gesundheits– oder Rehabangebote auch für behinderte Personen hilfreich sein?


Wolfgang Kuhn, SalzburgerLand Tourismus
Dr. Markus Lassnig, Salzburg Research
Gerald Gröhsenbrunner, GF Polar Austria
Mag.
Florian Karasek, Personal Coach

Thomas Humer, GF Outdoor Consulting Team


60 min


Mittagspause – Essen im Campus Restaurant

 


13:30 – 14:30 Uhr

 

 


Serviceplattform ÖISS -Innovationen im Sportstätten- und Sportanlagenbau


Die besondere Bedeutung einer barrierefreien Sportanlage, neue Anforderungen an Schulsportstätten und der Trend zu Fun und Erlebnisparks.

Direktorin Karin Schwarz-Viechtbauer, Dir. ÖISS
Dr. Horst Scheibl, Dir. ÖISS Salzburg
Mag. Wolfgang Becker, Dir. ULSZ Rif
Dr. Walter Adlbrecht, GF Teamsport Linz
Dipl.Ing. Georg Hof, GF Endless Sports


14:30 – 15:00 Uhr

 


Vortrag und Sporthandels Talk!

Innovative Produkte – Innovative Vertriebswege – Innovationen in der Sportbranche


Mag. Gernot Kellermayr, Präsident VSSÖ
Dominik Gehlen, GF Arendicom


15 min


Kaffeepause

 


15:15 – 15:45 Uhr

 


New Ideas Challenge


Junge, Innovative Unternehmen oder Initiativen präsentieren Ihre Geschäftsidee in jeweils 5 Minuten!

Herr Dr. Rudolf Hittmair vom „Business Creation Center Salzburg“ (BCCS) - der Inkubator für innovative Unternehmensgründungen im Land Salzburg präsentiert vorab sein Portfolio! 


Michael Fuchs, Direktor 3D GmbH
Mag. Mario Sinnhofer, GF Rasenreich
Initiativen des FH Technikum Wien


15:45 – 16:45 Uhr

 

 


Innovationen im und für den Behindertensport!

Moderne Technik und Innovationen bieten auch behinderten Personen mittlerweile die Möglichkeit, Sport und Bewegung zum persönlichen Wohlbefinden und im Spitzensport auszuüben. Eine hochkarätige Expertenrunde, diskutiert über Maßnahmen und Initiativen welche die Akzeptanz des Behindertensports und der Paralympischen Idee unterstützen sollen.


Matthias Lanzinger, ehem. Skirennläufer
Mag. Petra Huber, Generalsek. ÖPC
Sepp Loisinger, Vizepräsident Behindertensportverband
Mag. Walter Pfaller, Dir. LSO Salzburg
Mag. Georg Kronberger, Vize.Präsident Behinderten Golf Verband


17:00 – 18:30 Uhr

Frei Gelände ULSZ Rif


Live-Acts


Auf der Sportanlage Rif werden Präsentationen und praktische Produkttests durchgeführt!

Aussteller u.A. :

LD-Pool – Endless Sports GmbH – Dipl.Ing. Georg Hof
Soccercage – Teamsport Linz – Dr. Walter Adlbrecht
Behindertengolf – Mag. Georg Kronberger


19:00 Uhr

Bodega Rif


Kamin- Hintergrundgespräch


Zum Thema: „Passen die Rahmenbedingungen für Innovationen im Sport-, Freizeit– und Behindertenbereich in Österreich“.


LH-Stv. Mag. David Brenner
Dr. Michael Schineis, Präsident Amer Sports
Werner Kuhn, Manager SK Rapid Wien
Prof. Robert Bauer, Präsident Behindertensportverband
Patrick Reiter, ehemaliger Weltklasse Judoka
Günther Chromecek, Trainer Nordische Kombination


Für dieses Kamingespräch werden nur persönliche Einladungen vom Veranstalter vergeben. Nicht im Symposium- Paket inbegriffen. 

Während des Sport Innovations Symposium findet eine begleitende Produktschau statt.

Weiters sollen auf der Anlage des ULSZ Rif Präsentationen und praktische Produkttests durchgeführt werden.

 

Änderungen zu Programm, Referenten und Moderatoren vorbehalten! Aktueller Stand 16.09.2010.

 
 AGB | Impressum